Viele Produkte durchlaufen Entfettungsbäder, Beizen und Spülen. Dort werden Tauch-, Umlenk-, Abquetsch-, und Tragrollen eingesetzt und führen das Produkt durch die Anlagensegmente. Diese Rollen sind in Kontakt mit den in diesen Bädern eingesetzten aggressiven Medien und werden  weich, klebrig oder rissig und die Oberflächen können ausgewaschen werden.

Die Folgen sind Verschmutzungen oder Beschädigungen am Produkt, zu hohe Wechselintervalle und Beschädigungen an den Rollenkernen durch eindringendes Medium.

Nur optimal auf die Prozesschemie abgestimmte Beschichtungen gewährleisten eine lange Standzeit und optimierte Abquetschergebnisse.

Probleme in Stichworten:

  • Rollenbeschichtungen die in Beizen oder Entfettungen laufen, werden weich
  • Rollenbeschichtungen die in Beizen oder Entfettungen laufen, werden klebrig
  • Rollenbeschichtungen die in Beizen oder Entfettungen laufen, platzen auf
  • Rollenbeschichtungen die in Beizen oder Entfettungen laufen, zeigen Auswaschungen

Mitex Lösungen:

Reliance: Säurebeständiges Polyurethan speziell für den Einsatz in Mischsäurebeizen entwickelt.
25.75: hochwertige Gummierung für Schwefel- oder Salzsäurebeizen sowie im Spülbereich
367.80: hochwertige Gummierung für den Einsatz in Entfettungen und Spülen
Triflex: hochwertige, mehrlagige Gummierung für den Einsatz bei sehr dünnen Produkten; geeignet für Schwefel- und Salzsäurebeizen sowie im Spülbereich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen